Zweischichtige Wände

Mauerwerk verdreifachen

Keller und Fundamente

Build mit TermPIR® energiesparendes DOM

Energieeffizientes Bauen nutzt intelligente Technologien, die hohen thermischen Komfort ermöglichen und ein Gebäude schaffen, das sich durch geringen Energieverbrauch und niedrige Betriebskosten auszeichnet. TherPIR® Paneele bieten eine effektivere Wärmedämmung im Vergleich zu anderen Baumaterialien wie Mineralwolle oder Polystyrol. Sie ermöglichen eine kostengünstige, langfristige und sichere Nutzung eines Hauses oder einer Wohnung.

GEÄNDERTER WERT FÜR VERSCHIEDENE HERSTELLER * BegriffPIR® AL, BegriffPIR® AGRO AL, BegriffPIR® AGRO P ** termPIR® ETX, termPIR® WS, termPIR® WG GK, termPIR® PK, termPIR® BWS, termPIR® BT

Wärmeschutzrechner

LADEN ....
Bauwand
Art der Isolierung
Die Dicke der Isolierung

{{wynik}} [W / m2K] U max

Der erforderliche Wärmeleitungskoeffizient wurde erreicht.

LADEN ....
Bauwand
Art der Isolierung
Dicke der Erwärmung [cm]
Strzelin
Die äußere Schicht

{{wynik}} [W / m2K] U max

Der erforderliche Wärmeleitungskoeffizient wurde erreicht.
LADEN ....
Innenwand
Art der Isolierung
Dicke der Erwärmung [cm]
Die äußere Schicht

{{wynik}} [W / m2K] U max

Der erforderliche Wärmeleitungskoeffizient wurde erreicht.

So montieren Sie termPIR-Dämmplatten®

zweischichtige Wände
1

Stützmauer

2

Universalkleber für Polystyrol und Einbettungsgitter

3

TermPIR® ETX Dämmplatte

4

Glasfasergewebe

5

Universalkleber für Polystyrol und Einbettung von Silikongewebe

6

Dünnschicht Mineral / Silikon / Silikatputz

Zweischichtige Wände

Drei-Schicht-Wände

Eine spezielle Platine für das Wärmedämmungssystem dreischichtige Wände Es gibt eine Dämmplatte termPIR®ALdie mit den Befestigungsstiften montiert werden sollten.

Es ist möglich, eine Dämmplatte zu verwenden termPIR®WS lub termPIR®PK. Rekord termPIR®WS Kann mit einem Standard-Wärmeschutzkleber installiert werden.

Drei-Schicht-Wände
1

Stützmauer

2

Klebe- oder Befestigungsstifte

3

TermPIR®AL oder termPIR®PK Dämmplatten, termPIR®WS

4

Backsteinfassade

Keller und Fundamente
1

Stützmauer

2

Vertikale Isolierung

3

Klebe- oder Befestigungsstifte

4

TermPIR® AL Wärmedämmplatten, termPIR® WS

5

Eimer Folie

Keller und Fundamente

Eine dedizierte Platte für Keller i Stiftungen Es gibt eine Dämmplatte termPIR® ALdie mit den Befestigungsstiften montiert werden sollten.

Es ist möglich, eine Dämmplatte zu verwenden termPIR® WS lub termPIR® PK. Rekord termPIR® WS Kann mit einem Standard-Wärmeschutzkleber installiert werden.

Warum lohnt es sich mit termPIR-Platten zu wärmen?® ?

Sie sind ausgezeichnete Wärmedämmung - λD = 0,022 W / m * K

ein 120 mm dickes Brett ist genug, und in Häusern
energiesparend und passiv 150 mm

Sie sind hart und widerstandsfähig gegen Beschädigung - σ & sub1; & sub0; = 150 kPa
sie ändern ihre Form nicht in der Zeit (sie setzen sich nicht) und sind gleichzeitig Licht. 120 mm Platten sind nur 3,6 kg / m².
Sie sind wasserdicht - Absorbierbarkeit unter 2%
Vergessen Sie den Austausch der feuchten Isolierung. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Möglichkeit einer ganzjährigen Montage
Sie sind resistent gegen biologische und chemische Agenzien

Sie müssen das Haus auch nicht mit Nagetieren und Insekten teilen
Sorgen Sie sich um Pilze oder Schimmel

Sie haben eine erhöhte Feuerbeständigkeit
sie sind selbstverlöschendes Material, d. h. sie unterstützen kein Feuer
Einfache Montage

Sie können es selbst tun.

Empfohlene Verwendung von termPIR-Panels®